Prostata Vibrator Test – der ultimative Kaufratgeber

Im nachfolgenden Prostata Vibrator Test werden wir Dir alle Detais erläutern, die Du beim Kauf beachten musst. Zusätzlich werden wir dir diverse Tipps geben und unsere 3 Top Vergleichssieger in 2019 verraten. Bleib gespannt!

Die Prostata des Mannes produziert einen teil des Spermas. Sie liegt beim Menschen unterhalb der Harnblase und ummantelt den Anfang der Harnröhre bis zum Beckenboden. Sie ist ungefähr so groß wie eine Kastanie und kann mit den Fingern durch den Enddarm ertastet werden.

Prostata Vibrator Test-Mädchen am Strand

Durch eine Stimulation der Prostata lassen sich Orgasmen bewirken, die  sich vom Gefühl her sehr stark vom phallischen Orgasmus unterscheiden. Diese Stimulation lässt sich mit Hilfe von Prostata Stimulatoren auf hygienische und angenehme Art und Weise durchführen.

Die Prostata ist auch unter dem P-Punkt bekannt, der ein Gegenstück zum G-Punkt der Frau darstellt. Genau wie bei der Frau ist der männliche P-Punkt ein Bereich, in dem sehr viele sensorische Nerven liegen, wodurch Berührungen somit sehr intensiv empfunden werden.

Wir haben in dem folgenden Prostata Vibrator Test alle wichtigen Fragen und Empfehlungen zusammengefasst, worauf es beim Kauf eines Prostata Vibrators ankommt.

Was ist ein Prostata Vibrator?

Zunächst klären wir in unserem Prostata Vibrator Test die Frage was genau Prostata Vibratoren sind. Prostata Vibratoren oder Stimulatoren sind anders als herkömmliche Vibratoren konzipiert für die Stimulation der Prostata.

Die Vibratoren für die Prostata sind auch bekannt als Anal Vibratoren, die den „G-Punkt“ oder besser P-Punkt (für Postata) des Mannes intensiv stimulieren können. Das Prostata Stimulationsgerät ist so geformt, dass es die erogene Drüse des Mannes erreichen kann.

Die Prostata Vibratoren sind anders geformt als ein gerader Penis, sondern besitzen eine gebogene Form, die sich an die männliche Ergonomie anpasst. Es gibt Prostata Massagegeräte in unterschiedlichsten Formen, Größen und Dicken, worauf wir im Weiteren eingehen werden.

Warum braucht man einen Prostata Vibrator?

Wenn Man(n) neue sexuelle Erfahrungen machen möchte oder bereits Gefallen an der Stimulation der Prostata gefunden hat, ist ein Vibrator eine optimale Lösung dafür dieses Vergnügen auf neue Sphären zu heben. Aufgrund der speziellen Ausformung von Prostata Vibratoren für Männer kann ein Prostata Stimulator für leichte bis starke Stimulationen der Prostata Drüse sorgen.

Außerdem gibt es unterschiedliche elektrische Vibratorstufen, um die Stimulation während des Liebesspiel stetig erhöhen. Somit hat man ein besonders intensives Gefühl beim Liebesspiel und einen noch intensiveren Höhepunkt. Der entscheidende Unterschied beim phalischen Orgasmus, wobei sich der Penis im erregierten Zustand befindet und ejakuliert ist, dass nach einem Orgasmus durch eine Prostatastimulation die Errektion nicht zwangsläufig nachlässt.

Das kann sehr förderlich sein für ein langanhaltendes sexuelles Vergnügen mit einer Partnerin. Der Prostata Vibrator sorgt außerdem für eine Stimulation von anderen erogenen Zonen des Mannes, wie dem After und der Region des Dammes.

Für wen ist ein Prostata Stimulator geeignet?

In unserem Prostata Vibrator Test gehen wir hier darauf ein für wen genau ein Prostata Stimulator geeignet ist. Ein Analvibrator ist nicht nur für Männer geeignet, die sich im Alleingang selbst befriedigen möchten, sondern auch für Paare gedacht, die nach innovativen und neuen seuxellen Abenteuern suchen.

Durch die Verformung der Vibratoren werden diese Frauen eher weniger Lust bereiten und sind deshalb ausschließlich für die Befriedigung der Prostata des Mannes ausgerichtet. Anfangs kann sich das Einführen des Prostata Vibrators als unangenehm empfunden werden, weshalb es ratsam ist Sex Toy Gleitgel zu verwenden.

Ein passendes angenehmes Gleitgel auf Wasserbasis kann Schmerzen und Verletzungen beim Einführen des Anal Vibrators vermeiden. Als Tipp sollte man sich langsam am Penis rantasten und diesen stimulieren, um sich in eine entspannte Gefühlslage zu versetzen.

Außerdem kann man mit den Fingern den Anus anregen, sodass die Drüse gut durchblutet wird.

Man sollte beim Einführen des Vibrators das Sextoy nach außen pressen, da sich so der Damm dehnen kann. Somit wird das Hineinführen des Vibrators in den Anus um einiges angenhemer und stimulierender. Man sollte auch immer darauf achten ein Prostata Vibrator zu verwenden, welches nicht im Rektum verschwinden kann.

Wie funktioniert ein Prostata Vibrator?

Grundsätzlich gilt, dass der Prostata Vibrator nach den Herstellerangaben verwendet werden soll. Der Prostata Massager wird mit der gebogenen Seite in den Anus eingeführt und so platziert, dass die Spitze des Spielzeugs leicht gegen die Prostata drückt. Vor dem Einführen kann man den Anus etwas dehnen und die Bewegungen so sanft wie möglich halten, da heftige Bewegungen des Vibrators zu Schmerzen führen können.

Der Vibrator kann auf die eigenen individuellen Bedürfnisse durch die einstellbaren Vibrationsstufen eingestellt werden und so das Gefühl leicht intensivieren bis man kurz vor einem Orgasmus ist. Ein Prostata Vibrator kann durch leichtes Drehen oder Penetrieren das sexuelle Lustgefühl intensivieren und die Prostatadrüse anregen.

Außerdem wird dadurch der Anus mit angeregt, der den männlichen Orgasmus zusätzlich intensiviert. Im letzten Schritt geht es um den Orgasmus durch die Prostatastimulation, was auch als „melken“ bezeichnet wird.

Für das Melken der Prostata ist besonderes Fingerspitzengefühl gefragt, aber wenn man einmal die richtige Stelle gefunden hat, merkt man schnell, worauf es ankommt durch die Prostatastimulation zum Höhepunkt zu kommen. Man kann ganz langsam anfangen, die Prostata zu „melken“, wobei mit dem Melken gemeint ist einen Orgasmus zu bekommen ohne abzuspritzen.

Wie pflege ich einen Prostata Vibrator?

Unser Prostata Vibrator Test verrät Ihnen im Folgenden, wie Sie einen Prostata Vibrator reinigen und lagern können. Ein Prostata Stimulator sollte durch die Verwendung im Anus einer besonderen Pflege unterzogen werden. Da Prostata Vibratoren meist aus Silikon bestehen, können diese mit Wasser abgespült und mit ph-neutraler Seife gewaschen  werden.

Zum Abtrocknen sollte ein weiches Tuch oder ein geeigneter Lappen verwendet werden, um das Silikon nicht zu beschädigen. Um ganz sicher zu gehen, kann man spezielle Vibrator Reiniger verwenden, die nur für die Desinfektion und Reinigung von Silikonvibratoren gedacht sind.

Vor dem Gebrauch des Anal Vibrators sollte dieser auch mit Wasser abgespült werden, da sich Fussel und Staub auf dem Silikon ansammeln können. Lagern Sie das Spielzeug immer verschlossen in Boxen oder Regalen, um das zu vermeiden. Viele Vibratorenhersteller senden eine Tasche mit, in der der Vibrator diskret verstaut werden kann.

Was sind die Vor- und Nachteile des Prostata Vibrators?

Die Vorteile eines Prostata Vibrators wurden in unserem Prostata Vibrator Test herausgefiltert und liegen klar auf der Hand. In der folgenden Tabelle werden wir die gesamten Vor- und Nachteile gegenüberstellen, sodass Sie sich selbst ein Bild davon machen können.

Die Vorteile- und Nachteile sind objektiv erstellt und gelten allgemein gültig für alle Vibratoren. Natürlich gibt es Unterschiede für die einzelnen Modelle der Vibratoren, auf die in den nächsten Punkten eingehen werden.

 

Vorteile

Nachteile

✓ einmalige sexuelle Orgasmen durch eine Prostata Massage X Unangenehmes erstes Gefühl. Man(n) muss sich an das Gefühl gewöhnen
✓ Einfache und unkomplizierte Nutzung X tabuisiertes Thema und Region, sodass es eine gewisse Offenheit erfordert
✓ Unterschiedliche Preisklassen
✓ Pflegeleichtes Material
✓ Sichere Stimulation ohne Verletuzungsgefahr durch Fingernägel
✓Verschiedene Intensitäten sorgen für viele Reize
✓ Kann alleine oder als Paar verwendet werden
✓erreicht die Prostata besser als die Finger
✓ Multifunktionelle Verwendung möglich: Massage, Stimulation, Dehnung des Anus

Man sieht ganz klar im Prostata Vibratoren Test, dass die Vorteile überwiegen. Vor allem ist es ein besonderer Vorteil im Gegensatz zu den Fingern des Partners, da diese den Anus und die Prostata verletzen können.

Das kann bei weichen Silikon-Prostatavibratoren nicht passieren. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Anal Vibratoren, sodass dies nicht als Vor- oder Nachteil angesehen werden kann. Man(n) kann selbst entscheiden welches Modell und welche Preisklasse zu den individuellen Bedürfnissen passen.

Worauf ist beim Kauf eines Prostata Vibrators zu achten?

Unser Prostata Vibrator Test hat ergeben, dass neben der Qualität eines Prostata Massagers außerdem die Verwendungsmöglichkeiten eines Prostata Vibrators wichtig sind. Wenn der Prostata Vibrator verschiedene Vibrationsstufen hat, lassen sich hiermit einige vielfältige Verwendungen vornehmen.

Neben einer Massage des Anus, des Dammes und der Prostata, kann man mit den Stufen die Intensitäten bestimmen und so je nach Gefühlslage zwischen sanften oder harten Vibrationen  wählen. Die Prostata kann so auf unterschiedliche Weisen stimuliert werden.

Viele Prostata Vibratoren bieten ein geformtes Endstück, was an das Steißbein oder den Damm gelegt wird und zusätzlich zur Prostata die Region um den Anus und den Hodensack bzw. Penisschaft anregt.

Unser Prostata Vibrator Test zeigt, dass eine solche Stimulation von keiner anderen Stimulation übertroffen werden kann. Die Kombination aller Reize führt zu einem unvergesslichen Orgasmus. Zum Einstieg ist es ratsam einen Prostata Vibrator zu wählen, der nicht zu dick ist.

Glücklicherweise sind die Vibratoren in ähnlichen Dicken verfügbar, sodass man sich keine Sorgen machen muss ein falsches Modell zu erwischen, womit man keinen Spaß hat.

Das beste Spielzeug für Männer – der Prostata Vibrator?

Unser Prostata Vibrator Test hat zu einem Gesamtergebnis geführt, was wie folgt aussieht:

Das Gefühl eines Orgasmus durch eine Prostatamassage kann man mit keinem anderen sexuellen Höhepunkt vergleichen. Jeder, der es mal erlebt hat, weiß wovon die Sprache ist.

Deshalb ist gerechterweise die Rede vom besten Spielzeug für Männer wenn man von einem Prostata Vibrator redet. Abschließend werden wir auf unsere besten Modelle von Prostata Vibratoren eingehen und die genauen positiven Produkteigenschaften darstellen.

Ursprünglich wurden Prostata Vibratoren ausschließlich für medizinische Zwecke hergestellt. Heute erfreuen sich Männer an diesem Spielzeug und viele Männer sind davon überzeugt. Die meisten hochwertigen Prostata Vibratoren sind aus umweltfreundlichem Silikon produziert und variieren zwischen 9 und 22 Zentimeter und einem Durchmesser von 2 bis 5 Zentimeter, wobei besonders am Anfang lieber auf ein dünneres Modell zurückgegriffen werden sollte.

Wir haben hier im Shop genau die passenden Prostata Vibratoren für deine Bedürfnisse bereitgestellt, wobei du zwischen 3 Modellen auswählen kannst. Die Vorteile beim Kauf bei uns sind eindeutig:

  1. Diskreter Versand mit neutraler Verpackung
  2. Ausführliche Produktbeschreibung mit allen Produkteigenschaften
  3. Kundenbewertungen und Erfahrungswerte zum jeweiligen Produkt
  4. Premium Qualität

 

Die 3 Bestseller auf einen Blick

 

 

Abschließender wichtiger Hinweis zum Kauf eines Prostata Vibrators

Wie bereits vorgestellt, gibt es einige Vorteile zum Kauf eines Prostata Vibrators. Neben dem einmaligen Lustgefühl während der sexuellen Stimulation und dem unvergesslichen Orgasmus sind die Vibratoren für eine intensive Stimulation Ihrer erogenen Zone zuständig. Sie haben eine Auswahl an unterschiedlichen Modellen, Formen, Längen und Dicken und können Ihre sexuellen Erfahrungen ausweiten.

Jedoch sollte nochmal erwähnt werden, dass eine Prostatastimulation nicht für Jedermann ist. Viele mögen das Gefühl dabei nicht, da es eben erstmal ungewohnt ist. Man sollte offen sein für eine anale Stimulation und besonders für das Gefühl, dass man durch die Hintertür eindringt.

Unsere Empfehlung heißt aber ganz klar: Lassen Sie sich auf das Lustgefühl ein und Sie werden es nicht bereuen. Sie sollten sich insbesondere keine Sorgen darüber machen, dass in irgendeiner Art und Weise der Akt unhygienisch sein wird.

Wenn Sie die anale Stimulation zusammen mit einer Partnerin vorhaben, sollte stets ein besonders vertrauensvoller Umgang miteinander stattfinden, sodass Sie sich während des gesamten Akts wohl fühlen. Um sich ganz sicher zu sein, empfehlen wir vor dem Ausprobieren der ersten Prostatamassage eine Darmspülung.

Sprechen Sie mit Ihrem Partner über Ihre sexuellen Vorlieben oder probieren Sie es für sich zu Hause diskret und sicher aus, um zu erfahren, ob es Ihnen gefällt. Es gilt einfach manchmal die Devise: Man sollte sich neue Dinge trauen, um seinen Horizont zu erweitern und Gefallen an neuen Erlebnissen zu finden.

Sie können nichts falschen machen und sind mit den Prostata Vibratoren auf der sicheren Seite. Vergessen Sie dabei nicht genügend Gleitgel zu verwenden, um Ihrem Damm und Ihrem Anus nicht weh zu tun.

Leave a comment